Führen heißt Vorbild sein, Vertrauen aufbauen, gemeinsam Ziele erreichen. Worum es geht?

Wirksame Führung

  • Zielführend kommunizieren und sich durchsetzen
  • Glaubwürdig sein; Rolle und Verantwortung als Führungskraft erkennen und annehmen
  • Beherrschen der Führungswerkzeuge

Befähigung der Teilnehmer durch:
Stärkung der kommunikativen Führungskompetenz

  • Verständnis von Gesetzmäßigkeiten menschlicher Kommunikation
  • Erkennen eigener Kommunikation(smuster) Verhalten, und Wirkung
  • Entwicklung/Festigung kommunikativer Methodiken im Führungskontext
  • Lösungsorientierte Gesprächsführung

Klares Rollenverständnis und Verantwortung, beherrschen des situativen Führens und wichtiger Managementprinzipien

  • Eigene Persönlichkeit, Rolle und Verantwortung als Führungskraft
  • Mitarbeiter- und situationsgerechtes Führen
  • Wichtige Prinzipien wirksamen Führens

Beherrschen der Führungswerkzeuge

  • Zielvereinbarung, Delegation
  • Kontrolle, Leistungsbeurteilung
  • Korrekturgespräch, Anerkennung
  • Konfliktbearbeitung

Wir passen gerne die Seminarinhalte Ihrem individuellen Bedarf an.

Seminarübersicht zum Thema Führung:

 

Bei dieser Seminarreihe geht es darum, ausgehend von der Stärkung der kommunikativen Kompetenz, ein klares Rollenverständnis als Führungskraft zu entwickeln und Werkzeuge effizienter Mitarbeiterführung zu lernen, zu erfahren und anzuwenden.

Ziel des Seminars ist die Führungskompetenz zu steigern und zu festigen. Ausgehend von der Klärung des eigenen Führungs- und Managementverständnisses werden Methoden und Techniken wirksamer Führung gelernt und geübt.

Nach diesem Seminar-Workshop können Sie schwierige Führungssituationen erfolgreicher bewältigen.

In diesem Seminar lernen Sie Coaching als modernes effektives Führungsinstrument kennen. Sie wissen wann Sie Coaching als Methode erster Wahl effizient in der Mitarbeiterführung einsetzen können und wann nicht.

Sie lernen was effiziente Teamarbeit erfordert und welche Möglichkeiten Sie haben den Gruppenprozess zu steuern. Sie lernen Grundvoraussetzungen für Teamarbeit und können so Störungen vorbeugen.

Zum Seitenanfang