Verhandlungen gezielt vorbereiten und erfolgreich abschließen.

Es gibt heute kaum eine Situation die nicht durch eine Verhandlung geprägt ist.

Ob Sie einen „passenden“ Termin vereinbaren, eine bestimmte Form der Zusammenarbeit „aushandeln“ oder mit anderen Dienststellen eine „Vereinbarung treffen“, oder gar bei Ihren Lieferanten bessere Konditionen „aushandeln“, immer setzen Sie Elemente der Verhandlungstechnik ein. Je besser Sie dies können umso erfolgreicher sind Sie. In diesem Seminar werden Sie befähigt schwierige Verhandlungen und Gespräche besser als bisher zu planen, gezielt und systematisch zu führen und erfolgreich abzuschließen. Sie lernen und üben Methoden und Techniken wie sie sachbezogen und teilnehmerorientiert verhandeln um faire und tragfähige Vereinbarungen mit Kunden, Lieferanten, Kollegen und im Team zu treffen. Ziel ist es, in unterschiedlichsten Verhandlungen, bessere Ergebnisse zu erzielen.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse der Kommunikation sind vorteilhaft

Inhalte:

  • Die richtige Strategie:
  • Das Harvard Verhandlungskonzept und was wir aus ihm lernen können
  • Haltungen und Einstellungen in der Verhandlung
  • Gemeinsam Entscheidungen herbeiführen
  • Argumentation in schwierigen Situationen

Methode:

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeit, Videoaufzeichnungen und Analysen

Dauer:

3 Tage

Seminare entdecken:

Mit Schwerpunkt Reklamationsbearbeitung.

Die Teilnehmer lernen Methoden und Techniken für eine kundenorientierte, überzeugende Gesprächsführung am Telefon.

Ziel des Seminars ist die Führungskompetenz zu steigern und zu festigen. Ausgehend von der Klärung des eigenen Führungs- und Managementverständnisses werden Methoden und Techniken wirksamer Führung gelernt und geübt.

Nach diesem Workshop können Sie Ihre Projekte erfolgreicher abwickeln. Sie wissen, was Projekte aufhält und mit welchen konkreten Maßnahmen Projektziele schneller, billiger und besser erreicht werden können.

Zum Seitenanfang