In diesem Seminar lernen Sie Coaching als modernes effektives Führungsinstrument kennen. Sie wissen wann Sie Coaching als Methode erster Wahl effizient in der Mitarbeiterführung einsetzen können und wann nicht.

Dazu entwickeln Sie ein Beratungsverständnis das der jeweiligen Situation angemessen ist und Ihren Fähigkeiten entspricht. Sie lernen und üben Techniken mit denen Sie Ihre Wirkung im Umgang mit Ihren Mitarbeitern wesentlich erhöhen können. In Übungen erfahren Sie die Wirkung der Methodiken und können Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter entwickeln.

Zielgruppe:

Alle Vorgesetzte die ihre Führungskompetenz entwickeln wollen.

Voraussetzungen:

Erste Führungserfahrung, Grundkenntnisse der Kommunikation.

Inhalte:

Was bedeutet Coaching
Die Führungskraft als Coach
Notwendige Fähigkeiten und Fertigkeiten als Coach
Der Ablauf eines Coachings
Teilnehmerpraxis

Methode:

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeit,
Videoaufzeichnungen und Analysen

Dauer:

2 Tage

Seminare entdecken:

 

Bei dieser Seminarreihe geht es darum, ausgehend von der Stärkung der kommunikativen Kompetenz, ein klares Rollenverständnis als Führungskraft zu entwickeln und Werkzeuge effizienter Mitarbeiterführung zu lernen, zu erfahren und anzuwenden.

Ziel des Seminars ist die Führungskompetenz zu steigern und zu festigen. Ausgehend von der Klärung des eigenen Führungs- und Managementverständnisses werden Methoden und Techniken wirksamer Führung gelernt und geübt.

Mit Schwerpunkt Reklamationsbearbeitung.

Die Teilnehmer lernen Methoden und Techniken für eine kundenorientierte, überzeugende Gesprächsführung am Telefon.

Zum Seitenanfang