Gästebuch

Liebe Besucher, Sie haben die Möglichkeit uns eine Rückmeldung zu einem Seminar, einem Coaching oder einer Teamentwicklungsmaßnahme zu geben. Wir freuen uns ebenso über Kritik wie auch Anregungen oder nur ein "Hallo". (Bitte keine Werbung.)

Am 5. November 2017 schrieb S. C. Balzer:

Lieber Georg,

vielen herzlichen Dank nochmal für die drei intensiven Tage, wo ich so viel lernen und mitnehmen durfte.
Ich habe viele Methoden mitnehmen können und habe auch schon konkrete Vorstellungen, wo ich sie einsetzen könnte.
Die Seminarinterlagen haben auch schon einen Platz auf dem Schreibtisch gefunden, sodass ich bei „kritischen Situationen im Projekten“ darauf zurückgreifen kann :-)

Nochmal ein dickes Dankeschön und alles gute für Dich!

Herzliche Grüße

Am 31. Januar 2017 schrieb Yanjun Xu-Abendschein:

Hello Georg, thank you very much for the project management seminar in Nuremberg. It was one of the seminars I used to attend, from which I can say what I have learned even after months and years. I believe the experiences and lessons I have obtained during the seminar will at least partly bring positive influence to my future career and private life. Thanks for that and all the best!

Am 25. Oktober 2016 schrieb Erwin:

Hallo Georg,

vielen Dank am Teilhaben-Lassen an Deiner Erfahrung. Dadurch heben sich Deine Seminare in einer sehr angenehmen Weise ab. Auch wenn man aus diversen anderen Fortbildungen und Büchern schon viele Themen kennt, so erleichterst Du mit Deiner Art und Deiner Erfahrung jedem Teilnehmer sehr den Transfer des Wissens in die tägliche Arbeit. Dafür danke ich Dir sehr und ich hoffe, dass ich noch weiterhin von Deiner Erfahrung profitieren kann.

LG Erwin

Am 27. Oktober 2015 schrieb Steffi:

Hallo Georg,

vielen Dank nochmal für die beiden super interessanten, lehrreichen Tage, die tollen Übungen und das ehrliche Feedback - auch besonders nach dem Seminar!
Ich freue mich schon jetzt auf das nächste!
Liebe Grüße Steffi

Am 20. Oktober 2015 schrieb Michael:

Hallo Georg,
auch auf diesem Wege noch mal vielen Dank für das gute und hilfreiche Seminar Arbeitstechn. u. Selbstmanagement f. erfolgreiche Projektarbeit. Ich wünsche Dir auch für Deine weiteren Seminare viel Erfolg und positives Feedback der Teilnehmer.
Grüße
Michael

Am 29. Juli 2015 schrieb Volker:

Hallo Georg,

danke für das tolle Seminar und das Fotoprotokol.
Mir hat sehr gefallen, wie Du auch recht umfangreich "Soft Skills" (rhetorische und psychlogische Elemente wie z.B. unverbindlich "nein" sagen oder Aufteten als souveräner Moderator usw.) vermittelt hast.

Außerdem hat mich beeindruckt Deine Erfahrung und Souveränität im Umgang mit dem Seminarthema und das Eingehen auf die vielen verschiedenen Punkte.
Jedenfalls habe ich sehr viel aus Deinem Seminar mitgenommen für meinen Job und für mein Leben.

Ich konnte in den ersten Tagen nach unserem Seminar wie auch heute feststellen, daß ich strukturierter und konzentrierter meine Tagesplaunung vornehme mit der Hilfe der Techniken, die Du vermittelt hast.

Ich hoffe auch, daß wir uns in weiteren Trainingsmaßnahmen wiedersehen.

Schöne Grüße und alles Gute

Volker

Am 22. Juli 2015 schrieb Britta Pauli:

Hallo Georg,
vielen vielen Dank für das sehr praxisnahe und interessante Seminar "Als Person überzeugen".
Als Trainer hast Du uns sehr anschaulich gezeigt, wie wir mit unserer Körpersprache wirken und diese auch bewusst beeinflussen können.
Ich empfehle das Seminar sehr gerne weiter.
Viele Grüße
Britta Pauli

Am 6. Juli 2015 schrieb Bernd Liebe :

Hallo Georg,
durch Deine fachliche u.soziale Kompetenz hast Du in einer ruhigen u. souveränen Art u. Weise Klarheit in ein methodisches Vorgehen für mich gebracht, um Ziele u. Aufgaben zu analysieren u. konsequent umzusetzen. Das hat meinen Blickwinkel auf die wesentlichen Dinge geschärft. Dafür danke ich Dir sehr.
Viele Grüße
Bernd Liebe

Am 4. Juni 2014 schrieb Stephanie Scheuerer:

Hallo Herr Mach,
vielen Dank für die zwei interessanten, praxisnahen und sehr kurzweiligen Seminartage! Ich habe mir sehr viel mitgenommen und bin schon fleißig "am ausprobieren" ;-)
Ich freue mich auf das nächste Seminar bei Ihnen und werde Ihre Seminare weiterhin sehr empfehlen!
Viele Grüße Stephanie Scheuerer

Am 28. August 2013 schrieb Martin:

Servus Georg,

ich möchte mich hiermit für das FK-Seminar bedanken und dir ein weiteres Mal das Feedback geben, dass deine Art und Weise, diese Materie zu vermitteln, beeindruckend ist.
Ich konnte für mich viele generelle Informationen aber auch sehr viele Details und Feinheiten mitnehmen.

Vielen Dank für die interessanten und oft sehr amüsanten Tage in der guten und lockeren Atmosphäre.

Liebe Grüße aus Wien,
Martin

Am 24. August 2013 schrieb Manuel Pledl :

Hallo Georg,
vielen Dank für die lehrreichen Tage beim Führungskräfteseminar. Ich konnte sehr viel für mich mitnehmen und freue mich es in der Praxis umzusetzen.
Deine Art die Themen zu vermitteln hat mich sehr begeistert, vielen Dank nochmal dafür.
Wäre schön wenn der Kontakt weiterhin bestehen bleibt.

Beste Grüße
Manuel

Am 20. August 2013 schrieb Andreas Langenbach:

Hallo Georg,

hier auch nochmal vielen Dank für das tolle Seminar und das Übersenden der Unterlagen und Bilder.
Vielleicht trifft man sich mal wieder.
Viele Grüße
Andreas

Am 5. August 2012 schrieb Thomas Bretthauer:

Hallo Georg,

vielen Dank noch einmal für das intensive Training in der letzten Woche. Es war anstrengend, aber ich konnte unheimlich viel für mich mitnehmen.
Vielen Dank,
Thomas

Am 13. Dezember 2011 schrieb Karl-Heinz Johow:

Hallo Georg,
vielen Dank nochmal für das gute Training im Rahmen der Führungskräfteausbildung in diesem Jahr!
Viele Elemente kann ich umsetzen und hoffe, sie bleiben bei mir lange präsent.
Ich halte es da mit Göthe: "Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun."
Auch für dich und deine Lieben ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2012 voller erfolgreicher Aktivitäten.

Am 4. Dezember 2011 schrieb Thomas Funk:

Hallo Herr Mach,
Glückwunsch zur Homepage.
Sie ist sehr schön anzusehen und informativ in alle Richtungen.
Mfg aus dem Sauerland
Thomas Funk

Am 8. Oktober 2011 schrieb Uwe G.:

Sehr gerne blicke ich zurück auf drei Tage Training, wovon ich behaupten kann, dass ich viele wertvolle Erfahrungen gemacht habe und für mich persönlich auch viel mitnehmen konnte. Danke dafür.

Am 22. September 2011 schrieb Silke Comanducci:

Lieber Herr Mach, mit Ihrer Kompetenz und Eloquenz, mit Fachwissen und einem großen Erfahrungsschatz haben Sie meine Erwartungen an das Seminar der "Verhandlungsstrategien" weit übertroffen. Viele wertvolle Einsichten, Instrumente und Taktiken darf ich in mein Arbeitsleben mitnehmen und fühle mich gefestigt, souverän die Verhandlungsführung zu gestalten. Gerne bin ich mal wieder dabei und kann die Teilnahme meinen Kollegen nur wärmstens empfehlen.
Herzliche Grüße, Silke Comanducci.

Am 1. August 2011 schrieb Heike Schröer:

Viele Köpfe, viele Meinungen? Nicht wenn es um das Seminar bei Herrn Mach geht. Einheitlich waren aus unserer Abteilung die Seminarteilnehmer aus unterschiedlichen Kursen begeistert. Warum? Weil auf eine faszinierend ruhige und fesselnde Art eine Fülle von Informationen und Wissen kompetent, interessant und lebensnah vermittelt werden. Raum und Zeit sind vergessen, die volle Konzentration ist auf das Seminarthema gerichtet, dass durchaus auch ganz individuell verpackt wird. Ich durfte bei diesem großartigen Erlebnis dabei sein. Vielen Dank Herr Mach.
Sollte sich die Gelegenheit für die Teilnahme eines weiteren Seminars ergeben, bin ich voller Spannung und freue mich darauf. Liebe Grüße, Heike Schröer

Am 18. Juli 2011 schrieb Andreas Apitz:

Vom 06.-07.07.2011 durfte ich an dem Seminar "Erfolgreich verhandeln - Verhandlungstraining I" teilnehemen. Die Erwartung, ein trockenes Seminar über sich ergehen zu lassen, wurde nicht wahr. Herr Mach gebührt meine Anerkennung, er hat wirklich eine einmalige Gabe, das Seminar zu leiten bzw. zu leben, so das nicht nur ich, sondern auch alle anderen Seminarteilnehmer sehr, sehr beeindruckte waren und das Seminar noch lange in Erinnerung behalten werden. Herr Mach, vielen Dank für das qualitativ hochwertige Seminar. Weiter so. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen. MFG Andreas Apitz

Am 18. Juli 2011 schrieb Birgit Schmager:

Eins plus mit Sternchen !!!!!-Habe selten so ein tolles und informatives Seminar besucht. Und das über eine gehörige Stundendauer des Seminares- über 9 Stunden Information am ersten Seminartag ( Thema- Verhandlungstechnik)-einfach super- ich habe keinerlei Ermüdungserscheinungen verspürt- bei der Informationsübermittlung+es war durch und durch interressant vermittelt worden, ausgesprochen lehrreich,realistisch und gut nachvollziehbar.Obwohl ich schon sehr viele Seminare besucht habe- muß ich sagen - das dieses Seminar mit Herrn Mach alles bis dato erlebte haushoch überwog.Ich hoffe ich werde noch häufiger in den Genuß kommen so gut ausgearbeitete und hochinterressante Seminare besuchen zu dürfen.
Für alle Interressierte- ES LOHNT SICH WIRKLICH!!!!!KEIN SCHMU!!!!

Am 18. Juli 2011 schrieb Georg Götz:

Im letzten halben Jahr durfte ich ein persönliches Coaching bei Herrn Mach in Anspruch. Dieses half mir, eine wichtige berufliche Entscheidung verbunden mit einem attraktiven Karriereschritt zu treffen. Durch die Einzelgespräche konnte ich meine Potenziale klar erkennen und in die Verhandlungen über die berufliche Weiterentwicklung einbauen. Herzlichen Dank Herr Mach für die kompetente und einfühlsame Begleitung auf diesem Weg.

Am 17. September 2008 schrieb Nina Taubert:

Liebe Leser des Gästebuchs, es war eine wahre Freude an dem Rhetorik-Seminar bei Herrn Mach teilzunehmen. Es gibt wenig gute Trainer und noch weniger sehr gute. Georg Mach gehört meiner Meinung nach zu den sehr guten. Danke für die abwechslungsreiche und spannende Veranstaltung!

Am 30. April 2008 schrieb K. Cohrt:

Im April konnte ich an einem insgesamt 5-tägigen Seminar zum Thema Projektmanagement bei Herrn Mach teilnehmen. Auf diesem Weg möchte ich mich bei Herrn Mach nocheinmal herzlich für diese Tage bedanken. Anstatt sich auf eine standardisierte Projektmanagementmethode (PSI, PRINCE2,...) zu versteifen, wurden uns vielmehr praxisnahe Methoden, Tools und Ansätze vermittelt, die nicht nur in riesigen sondern auch in kleineren Projekten sofort angewendet werden können. Besonders gut gefallen hat mir, dass immer wieder auf den Faktor Mensch, also die soziale Komponente in Projekten, eingegangen wurde. Ich kann dieses Seminar nur empfehlen. Viele Grüße, K. Cohrt

Am 26. März 2008 schrieb Henning Mortensen:

Vielen Dank für die Beratung vor Kurzem. Das hat mir sehr viel gebracht. Seit dem war ich zu einigen Gesprächen und Interviews. Ich habe mich deutlich besser gefühlt als früher, ich war mehr "Herr der Situation". Zum Beispiel war ich mehr offensiv in den Gesprächen und habe viel mehr nachgefragt. Das Interview, was ich an dem folgenden Tag hatte, hat mir einen Wunsch-Job gebracht! :-) Also gerne Mal wieder. Viele Grüße aus München Henning Mortensen

Am 22. Oktober 2007 schrieb Claus Malten:

Sehr geehrter Herr Mach, das Training mit Ihnen hat mir sehr viel Spass gemacht, gerade weil es neben der Methodologie auch die menschlichen Aspekte in der Kommunikation betont. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg!

Am 11. Dezember 2006 schrieb Henning Mortensen:

Hallo Georg, das Seminar in München KW41 war richtig gut. Ich habe seh viel gelernt, trainiert und geübt. Ich habe seit dem leider nur eine Präsentation gemacht, und das ging richtig gut. Auch in andere Situationen, wo ich "im Fokus" gestanden habe, zum Beispiel in Meetings, bin ich viel ruhiger und entspanter geworden. Vielen dank für deine vielen Tips. Viele Grüße, Henning

Am 5. November 2006 schrieb Alexander Gumnior:

Hallo Herr Mach, vielen Dank für die interessanten Seminare. Diese machen einfach Spaß, sind lehrreich und gut.

Am 25. Juli 2005 schrieb Fred Heusinger:

Hallo Herr Mach ! Hiermit möchte ich mich bei Ihnen für das Training in Rauenberg bedanken. Es hat mir persönlich sehr viel gegeben. ( auch privat ) Für Ihre Zukunft wünsche ich Ihnen nur das Beste. Mit freundlichen Grüßen Fred Heusinger

Am 1. Januar 2005 schrieb Benjamin Voloz:

Hallo Georg, auch nach drei Jahren erinnere ich mich immer wieder an das Kommunikations-Seminar in Nürnberg. Das, was ich dort von Dir gelernt habe, hilft mir jeden Tag. Für das Jahr 2005 wünsche ich Dir viel Freude, Erfolg und Gesundheit. Viele Grüße, Benjamin

Am 20. Dezember 2004 schrieb Sylvia Rothe & Véronique Martin:

Hallo Georg, das Seminar "Vortrags- und Redetechnik / Rhetorik" war super, es hat uns einfach sehr sehr gut gefallen, und uns sowohl privat als beruflich sehr viel gebracht. Nachdem wir 3 mal 2-tägige Workshops gehalten haben, könnten wir, von dem was wir gelernt haben, schon sehr viel anwenden. Viel müssen wir natürlich noch lernen ;-) und werden fleissig nächstes Jahr weiter üben. In diesem Sinn wünschen wir Dir eine gesegnete Weichnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Sylvia & Véronique

Am 8. Januar 2004 schrieb David Kottmann:

Ein Frohes Neues Jahr 2004! Das Seminar bei Euch werde ich sicher nie vergessen. Es hat mir viele Einblicke verschafft, die ich jeden Tag nutzen kann. Bislang habe ich noch keins gehabt, dass mir genausoviel gegeben hat - weiter so! :-) Grüsse aus Gütersloh, David Kottmann

Am 30. Dezember 2003 schrieb Uwe Hoppenz:

Hallo Herr Mach, ich konnte im Oktober 2002 Ihr Integrata-Seminar "Kommunizieren I" besuchen. Vielen Dank für die dort gelehrten praxisnahen Grundlagen. Dieses Jahr habe ich den Teil 2 in Frankfurt leider bei einem anderen Dozenten besucht und mußte feststellen, dass für mich Ihre Methoden einfacher anwendbar sind. Vielen Dank für das vermittelte "Handwerkszeug" und alles Gute für die Zukunft. PS: Vielen Dank für Ihre Weihnachtsmail und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Am 20. Dezember 2003 schrieb Juergen Kreuzer:

Hallo Hr. Mach, vielen Dank für das wohl Beste Kommunikationsseminar. Wochen danach,sind Sie noch Thema Nr.1 in der ZSL.Wir sprechen viel über die Inhalte des Seminars. Und Handeln? Nicht immer aber immer öfters. In diesem Sinne fröhliche Weihnachten und ein gesundes neues Jahr. Mit freundlichen Grüßen Jürgen Kreuzer

Am 30. November 2003 schrieb Horst Schlirf:

Hallo Herr Mach, hiermit möchte ich mich ganz persönlich bei Ihnen für das super Seminar herzlich bedanken! Wie ich feststelle, werden Ihre Ratschläge und Hinweise im Kollegenkreis tatvoll praktiziert. Selbst der geringe Prozentsatz unserer "Problemkinder" zieht mehr oder weniger mit und man kann somit ja schon von einem kleinen Erfolg sprechen. Von meiner Seite darf ich Ihnen versprechen, dass ich und mit mir viele meiner Kollegen/Innen dran bleiben, um Ihre Worte in die Praxis umzusetzen. Allgemein hört man über Ihr Seminar nur positives und ich würde mich riesig freuen, wenn Sie noch weitere Seminare mit uns praktizieren könnten. Durch Sie habe ich einen Menschen kennen gelernt, der mit sehr viel Sachverstand über sein gutes Herz wahre Worte spricht. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie alles erdenklich Gute, ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.
Mit freundlichen Grüßen Horst Schlirf

Am 2. August 2003 schrieb Andreas Herzog:

Hallo Georg, Seit unserem letzten Seminar sind nun schon einige Tage vergangen und die erlernten Techniken lassen sich in der Praxis bereits umsetzen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung unserer Seminarreihe. Viele Grüße aus Kirrlach, Andreas Herzog

Am 28. Juli 2003 schrieb Claudia Falkner:

Vielen Dank für drei interessante, witzige und aufschlußreiche Semminartage im März! Selten haben mich die Inhalte eines Semiars so nachhaltig beeinflußt und mir neue Impulse gegeben!

Am 21. Juli 2003 schrieb Sabine Scherzer:

Hallo, Herr Mach. Es ist noch gar nicht so lange her, daß Sie für uns zwei Seminare für unser Vertriebsteam zu den Themen „Kundenorientierung und Kommunikation im Innen- und Außendienst“ und „Wirkungsvolle Kundengespräche und Verhandlungen“ gehalten haben. Das Seminar bei Ihnen hat uns als Team (das ja wirklich die unterschiedlichsten Charaktere hat und schwierig unter einen Hut zu bringen ist) sehr gut und nachhaltig gefallen. Wir bekamen nicht nur jede Menge theoretisches Wissen vermittelt, sondern konnten das Erlernte praxisnah durch Übungen in Gruppen erproben, so daß noch heute bei uns eine Menge „hängen“ geblieben ist und wir dieses im Tagesgeschäft anwenden. Ihre Art und Weise – Ihre Lernmethodik, wie Sie durch das Seminar geführt haben und uns geholfen haben, eigene Lösungen zu finden war einfach optimal. Weiter So! Es grüßt Sie Sabine Scherzer

Am 15. Juli 2003 schrieb Hans Libor:

Es gibt immer wieder Ereignisse, die positiv und nachhaltig in Erinnerung bleiben. Das Seminar "Methoden und Techniken des Projektmanagements" gehört bei mir dazu. Das tiefgehende und zudem noch breitgefächerte Wissen auch um alle Randthemen, die lockere und doch straffe Durchführung, der souveräne Umgang mit den unterschiedlichen Persönlickeiten im Team und das Einfühlungsvermögen von Georg Mach, waren der perfekte Mix. Jeder Teilnehmer ist nach dem Seminar hoch motiviert und will das gelernte unbedingt umsetzen. Auf diesem Wege nochmals DANKE!

Am 11. Juli 2003 schrieb Matthias Wolff:

Hallo, 5 anstrengende Inhouse-Seminartage sind geschafft... Nochmals vielen Dank für das qualitativ hochwertige Seminar und die Vermittlung von trockenen Projektmanagement-Methoden durch die anschauliche, verständliche Präsentation.

Am 20. Juni 2003 schrieb Frank Delhougne:

Hallo Georg, nochmals vielen Dank für das Seminar "Teams leiten und führen" in Nürnberg! Dies war das erste Seminar, von dem ich sagen kann, dass es von Anfang bis Ende wirklich gelungen war! Ich hoffe, die gewonnenen Anregungen, Ideen, Tipps und Eindrücke in der Praxis gewinnbringend einsetzen zu können! Viele Grüße Frank

Am 31. Mai 2003 schrieb Andreas Herzog:

Hallo Georg, ich freue mich bereits auf das kommende Wochenende zum Seminar Motivation- und Konfliktmanagement. Bin gespannt was uns dabei alles wieder erwartet. mfg Andreas Herzog

Einen Kommentar schreiben:

Name (notwendig)
eMail-Adresse (notwendig, wird aber nicht angezeigt)